• logo ball
  • logo spiel

SG Sportschule Waldenburg

Volleyball

Am Dienstag den 15.01. traten die Waldenburger Damen im Pokalspiel gehen Öhringen an. Motiviert und getrieben durch eine tolle Stimmung auf dem Feld gewannen sie den ersten Satz deutlich mit 25:14. Im zweiten Satz spielten die Öhringer Damen wesentlich stärker und konnten sich einen kleinen Vorsprung erarbeiten. Dieser Vorsprung wurde durch Eigenfehler der Wabus, wie Konzentrationsschwierigkeiten und Fehlkommunikation ausgebaut. Trotz der timeouts des Trainers Thomas Friemel und der Anfeuerungsrufen der Auswechselspielerinnen ging dieser Satz mit 16:25 verloren. Im dritten Satz fanden die Waldenburger Damen wieder zu ihrer alten Stärke zurück und gingen von Anfang an in die Führung. Nach der Hälfte des Spiels kämpfte sich Öhringen jedoch wieder heran und bewies Biss und Wille. Nach spannenden und actionreichen Spielzügen behielt Wabu jedoch die Nase vorn und gewann den Satz mit 25:22. Der vierte und letzte Satz wurde vor allem wieder durch eine tolle Mannschaftsstimmung geprägt. Souverän erkämpften sich die Waldenburger Damen die Führung und baute diese immer weiter aus. Nach 21 Minuten konnte der Satz eindeutig mit 25:15 gewonnen werden.

Es spielten: Cathrin Becht, Isabell Bender, Johanna Bock, Alexandra Buder, Lilian Hafner, Sabrina Klug, Yvonne Röser, Anke Schlipf, Anna Rudolf

Trainer: Thomas Friemel

Sponsoren

Live-Ticker

Besucher

Wir haben 4 Gäste online